Netzgerät für Zentraleinheit Systevo DECT

790D180 | Netzgerät für Zentraleinheit Systevo DECT
Das Netzgerät dient der Energieversorgung der Zentraleinheit sowie der integrierten Einschubkarten und der angeschlossenen Basisstationen. Es wird ein zweites Netzgerät benötigt, wenn mehr als 4 Steuereinheiten Basisstationen pro Zentraleinheit eingesetzt werden. Im Redundanzbetrieb werden bis zu 4 Netzgeräte eingesetzt.
Artikel-Nr.:
790D180

Leistungsmerkmale

  • Notwendig bei Redundanz
  • Notwendig bei mehr als 4 Steuereinheiten

Technische Daten

Nennspannung 
V AC
Nennspannung 
Nennfrequenz 
Nennfrequenz 
Hz
Nennstrom 
A
Stromversorgung 
 
Betriebsspannung 
 
Betriebsspannung 
Betriebsspannung 
V DC
Ruhestrom 
Ruhestrom @ 24 V DC 
Alarmstrom 
Stromaufnahme 
Stromaufnahme 
Stromaufnahme @ 12 V DC 
Stromaufnahme @ 24 V DC 
Stromaufnahme 
A
Ausgangsspannung 
Ausgangsspannung 
Ausgangsspannung 
Ausgangsstrom 
A
Ausgangsstrom 
Leistungsaufnahme 
Leistungsaufnahme 
Leistungsaufnahme Standby 
W
Leistungsaufnahme 
W
Leistungsaufnahme_NT 
Akkukapazität 
Akkukapazität 
Ah
Überbrückungszeit 
Frequenzbereich 
Frequenz 
Kontaktbelastung Relais 
Kontaktbelastung 
Schallpegel @ 12 V DC 
dB(A)
Bildschirmdiagonale 
cm
Anzeige 
Reichweite 
Anschlussklemmen 
Schnittstelle 
Eingänge 
Ausgänge 
Anzahl Betätigungen 
Betriebstemperatur 
Anwendungstemperatur 
Umgebungstemperatur 
Lagertemperatur 
Rel. Luftfeuchte 
Befestigung 
 
Schutzart 
Schutzklasse 
Schutzkleinspannung 
Gehäuse 
Material 
 
Montage 
Farbe 
 
Gewicht 
Gewicht 
 
Kabel 
Biegeradius 
mm
Brandlast 
kJ/m
Kabellänge 
m
Kabeldurchmesser 
mm
Anschlusskabel 
Anschluss 
Nennquerschnitt 
Ausführung 
CE-Zertifikat 
Zulassung 
Spezifikation 
Abmessungen 
 
 

Downloads

Produktdatenblatt
Ausschreibungstext

Produktdatenblatt

Version: 10.2020

Sprache:
Deutsch
Format:
pdf